Datenschutzerklärung

  • Drucken

Datenschutzerklärung

 

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Am 25.05.2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten.
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Daher möchten wir Sie hier darüber informieren, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten verfahren, die wir im Rahmen eines Vertragsverhältnisses erheben und speichern.

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

 

Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen

HJN-Immobilien - Ilse Zimmermann
Immobilienmaklerin

Vertreten durch die Geschäftsführerin:

Ilse Zimmermann
Im Helling 5
35043 Marburg-Cyriaxweimar
Tel. 06421 41190
FAX 06421 43694
Internet: www.hjn-immobilien.de
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zweck der Verarbeitung

Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt zum Zwecke der Betreuung und zur Zurverfügungstellung von Dienstleistungen im Rahmen Ihres Auftrages (Vorvertragliche Maßnahmen mit dem Ziel des Abschlusses eines Mietverhältnisses bzw. eines Kaufvertrages)

 

Kategorie der Daten

Folgende personenbezogenen Daten werden erhoben und verarbeitet:

Bei Kontaktaufnahme vor Exposéversand:
Name, Vorname
Postanschrift
Telefonnummer, ggf. Mobilnummer
Email-Adresse

 

Bei weiterem Interesse und Wunsch die Immobilie zu kaufen bzw. zu mieten:

-        Beim Kauf/Verkauf: Geburtsdaten der Vertragsparteien, Bankverbindung des Verkäufers, Kopie der Personalausweise auf Basis des Geldwäschegesetztes

-        Bei der Vermietung: Geburtsdatum, jetziger Vermieter, werden Haustiere gehalten (mit Ausnahme von Kleintieren), Höhe Lohn/Gehalt; freiwillige Angaben: Arbeitgeber, ausgeübter Beruf. Auf Wunsch des Vermieters und mit ihrem Einverständnis: Mieterbonitätsprüfung bei Creditreform Boniversum GmbH; Bankdaten des Vermieters für den Mietvertrag

 

Empfänger der Daten

Die Daten werden ganz oder teilweise übermittelt an:

Beim Verkauf:
Vertragsparteien, Notar, ggf. Hausverwaltung

Bei der Vermietung:
Vertragsparteien, ggf. Hausverwaltung und Messdienstleister (zur Erstellung der Nebenkostenabrechnung)

 

Dauer der Speicherung

Die Daten werden so lange gespeichert, ergänzt und fortgeschrieben, wie es der Zweck erfordert, für den die personenbezogenen Daten erhoben werden und der von Ihnen gewünscht ist, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen, wie zum Beispiel Aufbewahrungspflichten nach Geldwäschegesetz (5 Jahre), Handelsrecht (6 Jahre) oder Steuerrecht (10 Jahre), entgegenstehen.

 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie dürfen die Einschränkung der Verarbeitung verlangen, wenn Sie die Richtigkeit der erhobenen Daten bestreiten, die Verarbeitung unrechtmäßig oder der Zweck der Verarbeitung erfüllt ist.

 


Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der o. g. oder im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Gesetzgeber vorgeschriebene Sperrfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

 

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

 Anfragen über die Kontaktformulare des Objektlistengenerators:

Die Website verwendet den Objektlistengenerator von ivd24. Dies ist ein Webservice zur Verwaltung unserer Immobilienangebote, der von der ivd24immobilien AG, Gabelsbergerstr. 36, 80333 München, bereitgestellt wird. Über das Kontaktformular, das von diesem Dienst bereitgestellt wird, besteht die Möglichkeit, uns personenbezogene Daten zu übermitteln; dies können sein: Vorname, Nachname, Anschrift, E-Mailadresse, Telefonnummer, individueller Nachrichtentext. Ihre Daten werden direkt an uns weitergeleitet, eine weitere Verarbeitung Ihrer Daten durch die ivd24immobilien AG findet nicht statt. Aus Sicherheitsgründen werden alle Anfragen für einen Zeitraum von 4 Wochen zwischengespeichert und danach automatisch von den Servern der ivd24immobilien AG gelöscht.

 

Beschwerderecht

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten rechtswidrig ist.

 

Datenquelle

Die Daten, die zur weiteren Bearbeitung Ihres Auftrages notwendig sind, stammen von Ihnen als Auftraggeber selbst.

 

Widerspruch Werbe-Mails

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.